Suche

Mich wirst du nie wieder los – Organspende rettet Leben!

Zum zweiten Mal machte der Verein „das zweite Leben – Nierenlebendspende“ auf dem Schweriner Weihnachtsmarkt auf das Thema „Organspende“ aufmerksam. Zusammen mit Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier und Barmer-Landesgeschäftsführer Henning Kutzbach verteilten die Mitglieder Lebkuchenherzen und Informationsmaterialien an die Passanten. Immer mit dabei: Ein Organspendeausweis. Mit Aktionen wie dieser, sollen die Menschen dazu bewegt werden, generell zu entscheiden, wie nach dem Tod mit ihren Organen umgegangen werden soll. Doch wie der Name des Vereins verrät, gibt es nicht nur die Möglichkeit, postmortal zu spenden, sondern auch zu Lebzeiten. Die meisten Mitglieder sind entweder Empfänger einer Niere oder haben einem Angehörigen eine Niere gespendet.

büro v.i.p.
Wismarsche Straße 170
19053 Schwerin
Tel.: 0385-63 83 270
Fax: 0385-63 83 279
gutentag(at)buero-vip.de